Kissen

Forte Standard

Artikel Nr.
20086 
ab CHF 60.00
(Lieferzeit: ca. 5-7 Tage)
Weitere Informationen
Inhalt

95% neue, reine, europäische Gänsefederchen, weiss. 5% neue, reine europäische Gänsedaunen. Swissnorm + Euronorm. DOWNPASS®

Hülle

100% Baumwolle, Köper, Sarcenet soft, weiss

Stützkraft
Stützkräftig
Füllgewicht
570 g
  • Swiss Made
  • Swiss Wash
  • Hydrophil
  • Daunen/Federn
  • Daunen-/Federkissen
  • Stützkraft: Forte
  • 60 Grad waschbar

Das Forte Standard ist ein sehr gutes Daunen-/Federkissen.

Es bettet den Kopf komfortabel und gut stützend. So wird die Wirbelsäule entlastet und Verspannungen vorgebeugt. Die Stützkraft dieses Kissens ist gut stützend.

Das Forte Standard ist geeignet für Menschen mit einem durchschnittlichen bis stärkeren Körperbau, sowie für Seitenschläfer.
Dieses Feder-/Daunenkissen in sehr guter Standard-Qualität ist ein reines, hochwertiges Naturprodukt und wird in der Schweiz mit grosser Liebe und Sorgfalt in jahrzehntealter Tradition von Hand gefertigt.

Der Inhalt besteht aus 5% neuen, reinen, europäischen, weissen, Entendaunen und 95% stützenden Entenfederchen. Sie erfüllen die Schweizer Norm und die Euronorm. Diese Mischung sorgt für eine angenehm stützende Eigenschaft.

Die Daunen und die Federchen stammen von ausgewachsenen, gesunden Enten, die ausschliesslich in Europa gezüchtet werden. Sie entsprechen sowohl der Euronorm (SN/EU 12934) wie auch der strengeren Schweizer Norm (VSB 2.0) und sind DOWNPASS®-zertifiziert.
Die international anerkannte DOWNPASS®-Zertifizierung garantiert eine tiergerechte Haltung. Mit dem DOWNPASS® zertifizierte Produkte stehen für hohe Qualität und die Sicherheit, dass die als Füllmaterial verwendeten Daunen und Federn ethisch korrekt gewonnen wurden und aus streng kontrollierten und rückverfolgbaren Lieferketten stammen. Zusätzlich wird die Qualität aller Produkte durch unabhängige Prüfinstitute überwacht.

Die Daunen und Federn werden in der Schweiz mit frischem, reinem Trinkwasser sorgfältig gewaschen, schonend getrocknet und sortiert, bevor sie fachgerecht in die Kissen eingefüllt werden.

Die Hülle aus 100% Baumwolle ist ein hochwertiges Sarcenet-Gewebe (soft touch) und ist perfekt auf die hochwertige Daunen-/ Federnqualität des Inhalts abgestimmt. Sie besteht aus exklusiver, langstapliger Baumwolle, ist daunendicht gewoben und trotzdem sehr atmungsaktiv. Das hydrophile Gewebe sorgt für einen raschen Feuchtigkeitsabtransport (kein Schwitzen). Durch seine spezielle mechanische Behandlung hat das Gewebe einen besonders weichen Griff und raschelt nicht.

Der natürliche Milbenschutz NOMITE® verhindert zudem das Eindringen von Milben in das Kissen. Dadurch ist dieses Kissen auch für Allergiker absolut unbedenklich.

Dieses gut stützende Kissen in Standard-Qualität bietet Ihnen einen herrlichen Schlafkomfort und sorgt für einen entspannten Schlaf.

  • 60 Grad waschbar
  • Nicht bleichen
  • Tumbler normal
  • Nicht bügeln
  • Chem. Reinigung

Waschen
Unsere Daunen- und Federnprodukte können im Schonwaschgang mit hohem Wasserstand und geringer Trommelbewegung gewaschen werden. Am besten einzeln und bei Temperaturen von bis zu 60 Grad. Achten Sie auf das Wäschezeichen auf der Pflegeetikette.
Wir empfehlen Ihnen, das Daunenduvet ca. alle 1-2 Jahre zu waschen.

Wichtig ist, dass Sie dazu ein pH-neutrales flüssiges Feinwaschmittel verwenden. Wir empfehlen Ihnen ein Waschprogramm mit Schleudergang. Wiederholen Sie diesen unbedingt, da Daunen und Federn ein Vielfaches ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen.

Bettwaren immer separat und einzeln waschen. Gemäss Pflegesymbole Temperatur wählen. Von 40° bis 60° C. Bitte beachten Sie, dass Duvets grundsätzlich nie mit Weichspüler behandelt werden dürfen.

Trocknen
Nach dem Waschen müssen die Daunen- und Federnprodukte schonend getumblert werden, am besten unter Beigabe eines gebrauchten (sauberen) Tennisballs. Dieser sorgt dafür, dass der Daunen- und Federninhalt während dem Trocknungsvorgang im Tumbler regelmässig aufgeschüttelt wird. Trocknertemperatur ca. 100° C.

Kissen täglich aufschütteln
Das Kissen dürfen Sie am Morgen kräftig aufschütteln und mit der flachen Hand drauf klopfen. Die zusammengedrückten Daunen und Federn verteilen sich und können wieder atmen und sich erholen.

Kissen (und Duvet) nicht zudecken
Decken Sie die Bettwaren, wenn möglich, nicht mit einer Tagesdecke zu. Sie müssen atmen können.

Lüften Sie bitte Schlafzimmer täglich
Ihr Kissen braucht am Morgen viel frische Luft. Es hat während Ihres Schlafs viel Feuchtigkeit aufgenommen, die es unbedingt wieder abgeben muss. Und Ihr Kissen will die Wärme loswerden. Nehmen Sie es darum weg vom Bett (das hat die Wärme der Nacht gespeichert) und legen Sie es auf einen Stuhl.

Keine Sonne, kein Nebel
Legen Sie Ihr Kissen ruhig an die frische Luft, aber lassen sie es nicht zu lange an der Sonne liegen. Die Sonne entzieht den Daunen und Federn nämlich den Fettanteil und trocknet sie so aus. Hängen Sie das Kissen bitte auch nicht in den Nebel, da sonst zu viel Feuchtigkeit aufgenommen wird.

Keine Gewalt
Ein Staubsauger oder Teppichklopfer tun ihrem Kissen nicht gut! Sie beschädigen höchstens das Gewebe des Stoffs, der Staub kann ebenfalls nicht entweichen. Es bringt also nichts! Viel besser ist es, das Kissen einfach an die frische Luft zu hängen.

Wechseln Sie bitte Ihre Bettwäsche regelmässig
Zweiwöchentliches Wechseln der Bettwäsche ist ideal.

Beutel aus rezykliertem PET
Der attraktive und praktische wiederverschliessbare Beutel aus rezykliertem PET schützt den wertvollen Inhalt vor Schmutz und leichter Nässe.
Durch seine besondere Beschaffenheit können die natürlichen Materialien Ihres Duvets und Kissens atmen und sich erholen.
Wenn Sie Ihr Duvet oder Kissen über längere Zeit nicht brauchen, packen Sie es in diesen Beutel und bewahren Sie es an einem sauberen

Versand und Retouren
Der von Ihnen gewünschte Artikel wird mit der allergrössten Sorgfalt speziell für Sie produziert. Die Produktionszeit beträgt 2-3 Arbeitstage, danach wird er sofort an Ihre Lieferadresse verschickt.

Bei Erhalt bitten wir Sie, vor dem Entfernen des Siegels, resp. dem Aufreissen der Schutzfolie die Angaben des Lieferscheins mit denen auf der Etikette im Garantie-Booklet (letzte Seite) zu vergleichen.

Da es sich bei Duvets und Kissen um Hygiene-Artikel handelt, ist eine Rücknahme des Artikels ausgeschlossen