100% «Swiss made»

Unsere Daunenduvets und unsere Federn- und Daunenkissen werden zu 100% in der Schweiz hergestellt.

«Swiss made» ist international ein Qualitätssiegel – das gilt auch für Bettwaren. Die Schweizer Bettwarenherstellung hat eine lange Tradition und kann heute vom stetig gewachsenen Know-how profitieren.

Die Schweiz gilt zudem seit jeher als klassisches Daunenduvet-Land. Nirgendwo sonst auf der Welt sind so viele hoch qualitative Daunenduvets im nächtlichen Einsatz wie in der Schweiz. Die in der Schweiz produzierten Daunenduvets erfreuen weltweit Menschen, denen die Qualität ihres Schlafs genauso wichtig ist, wie die Qualität ihrer Nahrungsmittel und ihrer Bekleidung.

Da in der Schweiz nicht genügend Daunen und Federn vorhanden sind, beziehen unsere Produzenten diese im Ausland. Unsere Duvets enthalten vorwiegend Daunen und Federn aus europäischen Ländern wie Ungarn oder Polen.

Dabei werden ausschliesslich Daunen von nicht lebend gerupften Tieren verwendet. Die Daunen, die wir einsetzen, sind ein Nebenprodukt aus der Fleischproduktion.

Die international anerkannte DOWNPASS®-Zertifizierung garantiert eine tiergerechte Haltung. Mit dem DOWNPASS® zertifizierte Produkte stehen für hohe Qualität und die Sicherheit, dass die als Füllmaterial verwendeten Daunen und Federn ethisch korrekt gewonnen wurden und aus streng kontrollierten und rückverfolgbaren Lieferketten stammen. Zusätzlich wird die Qualität aller Produkte durch unabhängige Prüfinstitute überwacht.

100% Swiss Wash

Hygiene ist für Bettinhalte deshalb entscheidend, weil Produkt und Schläfer hautnah sind; unser Körper ist täglich rund sieben Stunden mit einem Duvet oder einem Kissen in Berührung.

Ein wesentlicher Aspekt für die Qualität ist das Waschen und Sortieren der Daunen und Federn. Das tun unsere Produzenten in ihrer eigenen Wäscherei. Tägliche Hygiene-Nachweise sind Pflicht. Täglich werden Proben des frisch gewaschenen und sortierten Materials im Labor geprüft

Die Schweiz gilt zudem seit jeher als klassisches Daunenduvet-Land. Nirgendwo sonst auf der Welt sind so viele hoch qualitative Daunenduvets im Einsatz wie in der Schweiz. Die in der Schweiz produzierten Daunenduvets erfreuen weltweit Menschen, denen die Qualität ihres Schlafs genauso wichtig ist, wie die Qualität ihrer Nahrungsmittel und ihrer Bekleidung.

Wir verwenden ausschliesslich Daunen und Federn von toten Tieren (kein Lebendrupf). Die Daunen und Federn sind ein Nebenprodukt aus der Fleischproduktion.

Die international anerkannte DOWNPASS®-Zertifizierung garantiert eine tiergerechte Haltung. Mit dem DOWNPASS® zertifizierte Produkte stehen für hohe Qualität und die Sicherheit, dass die als Füllmaterial verwendeten Daunen und Federn ethisch korrekt gewonnen wurden und aus streng kontrollierten und rückverfolgbaren Lieferketten stammen. Zusätzlich wird die Qualität aller Produkte durch unabhängige Prüfinstitute überwacht.